Land fördert Musikprojekt Venner Folk Frühling mit 7.000 Euro

Gute Nachrichten für Venne und Ostercappeln: Mit 7.000 Euro wird das Musikprojekt Venner Folk Frühling 2017 vom Land gefördert, wie die SPD-Landtagsabgeordnete Wahlmann aus dem Ministerium für Wissenschaft und Kultur erfuhr.

Kathrin Wahlmann Landtag NiedersachsenKathrin Wahlmann freut sich für den Verein aus Ostercappeln: „Der Venner Folk Frühling e.V. hat sich neben 35 weiteren Projekten in Niedersachsen mit seinem besonderen Konzept zur Musikvermittlung ausgezeichnet, mit denen neue Publikumsgruppen sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer für derartige Musikveranstaltung gewonnen werden. “

„Die in diesem Jahr durch die Musikkommission empfohlenen Projekte spiegeln die große künstlerische Vielfalt der Musikszenen in Niedersachsen wider und setzen dabei einen interkulturellen Schwerpunkt“, so Wahlmann. „Der Venner Folk Frühling e.V. leistet dabei einen aktiven Beitrag zur kulturellen Teilhabe und musikalischem Austausch in unserer Region.“

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur fördert in diesem Jahr 36 Musikprojekte mit insgesamt 455.000 Euro, dazu gehören Konzerte, Festivals, Seminare und Wettbewerbe aus den Bereichen klassische Musik, Neue Musik, Jazz, Weltmusik sowie Rock und Pop. Hiervon profitieren insgesamt 36 Musikprojekte in Niedersachsen.

Anträge auf Projektförderung im Bereich Musik für das nächste Jahr können bis zum 15. Oktober 2017 online unter https://www.kulturfoerderung.niedersachsen.de/musik eingereicht werden.

Click here to change this text